GeneralKeys Premium USB-Grafik Tablett

  • SumoMe

GeneralKeys Premium USB-Grafik TabletDas GeneralKeys Premium USB-Grafik Tablet im Test

Bei unserem Grafiktablett Test hat sich GeneralKeys Premium USB-Grafik Tablett nur von der besten Seite präsentiert. Ein besonders großer Vorteil, der jeden Benutzer freut, ist der einfache Anschluss mit USB. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist überglücklich hoch, sodass man keine Abstriche durch lange Wartezeiten für die Übertragung machen muss. Es werden unterschiedliche Bildschirmauflösungen unterstützt. Das Grafiktablett läuft mit Mac OS ab 10.4, Windows 7, Windows Vista und Windows XP. Die insgesamt 1024 Druckstufen reagieren besonders empfindlich bei der Bedienung. Der Kunde kann 16 Macrotasten individuell belegen und es gibt insgesamt 8 Hotkeys. So kann sich der Anwender über einen besonders schnellen Zugriff freuen, denn oft genutzte Befehle können damit noch besser abgerufen werden. Das Design ist besonders schlank gehalten, denn das Gerät misst nur 360 × 260 × 8 mm.

Alle Features im Test

Im Test von GeneralKeys Grafiktalett zeigt sich das Bildbearbeitungsgerät nicht nur leistungsbereit, sondern auch besonders flexibel. Ganz besonders die Tatsache, dass man eine hohe Auflösung von 4000 LPI genießen kann, spricht für einen Kauf. Der Stift wiegt nur 12 g, sodass man damit professionelle Arbeiten erledigen kann.

Fazit des Tests

Nicht nur das Design und der angenehme Preis von GeneralKeys Premium USB-Grafik Tablet, sondern auch vorteilhafte Features sprechen für einen Kauf.

GeneralKeys Premium USB-Grafik Tablett kaufen