Zeichnen am PC – Die richtige Software

  • SumoMe

Das richtige Grafikprogramm zum Zeichnen am PC zu finden kann eine richtige Herausforderung sein. Denn nicht jeder hat die gleichen Bedürfnisse die er an das Programm stellt und nicht jeder hat das passende Budget für das Profitool. Die Palette an Grafikprogrammen ist zahlreich. Es gibt gute Kostenlose Grafikprogramme mit denen man auch viel anstellen kann, bis hin zu Programmen die von den meisten Profis benutzt werden. Folgender Beitrag gibt Ideen über die Möglichkeiten, aber man sollte die Programme selbst austesten und für sich das passende raussuchen.

Adobe Photoshop cs6Zeichnen wie die Profis

Adobe Photoshop ist  ein Grafikprogramm was von fast allen Profis durchweg benutzt wird. Das aktuelle Photoshop CS6 bietet alles was ein Grafiker Herz höher schlagen lässt und man kann Malen und Zeichnen am PC was immer man will.

Man benötigt eine Weile bis man sich bei den ganzen Werkzeugen einen Überblick verschafft hat, aber die Mühe lohnt sich denn kein anderes Programm bietet die Rundum Vielfalt wie Photoshop.

[button link=“http://amzn.to/192pnbI“ color=“#0e82e1″ size=“3″ style=“1″ dark=“0″ radius=“auto“ target=“blank“]Mehr Infos zu Photoshop CS6[/button]

 

Corel Painter 12 Zeichnen am PCVon Künstlern für Künstler

Painter von Corel ist auch ein Profi Grafikprogramm. Es wurde von Künstlern für Künstler entwickelt und bietet viele Werkzeuge die es ermöglichen viele Effekte zu realisieren die mit anderen Programmen nur umständlich zu erreichen wären.

Auch Photoshop steht hier ein bisschen hinten an denn Corel Painter wurde für gezielt für das Digitale Zeichnen und Malen entworfen. Es sollte also eigentlich bei keinem Fehlen der sich an Digitaler Kunst versucht. Man benötigt ein bisschen um den ganzen Features zu folgen aber hat man sich erst einmal eingearbeitet unterstützt es die Kreativität in jeglicher Hinsicht.

[button link=“http://amzn.to/192pvYE“ color=“#0e82e1″ size=“3″ style=“1″ dark=“0″ radius=“auto“ target=“blank“]Mehr Infos zu Painter[/button]

 

Zeichnen am PC für Manga Fans

Ein Kostengünstiges Grafikprogramm ist Open Canvas. Leider ist es nur in Englischer Sprache zu erhalten, bietet aber auch eine Vielzahl von Features & Tools mit denen man seine Kreativität zum Ausdruck bringen kann. Die Software wurde in Japan entwickelt und unterstützt speziell Techniken für Comics, insbesondere Mangas. Wer gerne Mangas zeichnet und ein Mangaka werden möchte findet mit Open Canvas vielleicht einen guten kostengünstigen einstieg.

Mehr Infos zu Open Canvas

 

Art Rage Grafik ProgrammDigitale Leinwand

Das Grafikprogramm Art Rage wird bei vielen Modellen von Wacom Bamboo Grafiktabletts mit ausgeliefert. ( SO auch bei mir :-) ) Ist aber auch einzeln zu kaufen. Die Software eignet sich gut um in einen kreativen Prozess reinzukommen.

Die Malfläche wirkt fast wie eine Leinwand die im Bildschirm integriert wurde und die verschiedenen Malwerkzeuge sind wie auf einer Farbpalette angeordnet. So lassen sich Skizzen aber auch ganze Gemälde anfertigen und man hat sogar ein bisschen das Gefühl als stände man an einer Staffelei.

[button link=“http://amzn.to/17syxri“ color=“#0e82e1″ size=“3″ style=“1″ dark=“0″ radius=“auto“ target=“blank“]Mehr Infos zu Art Rage[/button]

 

Grafikprogramm auf English

Eine weitere Alternative zu den Profigrafikprogrammen ist das PaintTool SAI. Mit ca. 40 Euro Kosten ist es für alle die sich erst einmal versuchen wollen eine gute Alternative. Das Programm bietet viele Tools und Pinselwerkzeuge und mit ein bisschen Feingefühl kann hier auch so manches Kunstwerk entstehen. Allerdings sollte man wenn man dauerhaft dabei bleibt in ein anderes Programm investieren da nicht alle Funktionen abgedeckt sind.

Mehr Infos zu PaintTool SAI

 

mypaint-zeichnen am pc my Paint – die kostenlose Lösung

Um sich erst einmal zu versuchen wenn man sich noch nicht sicher ist ob einem Digital zeichnen am PC  liegt, ist wohl die OpenSource Software MyPaint die beste Lösung. Das kostenlose Grafikprogramm wird von verschiedenen Entwicklern immer weiter entwickelt.

Natürlich kann es nicht mit Programmen wie Photoshop und Painter mithalten aber als Einsteiger kann man sich an den eingebauten Tools und Pinselwerkzeugen erst einmal austoben und sich ein Feeling zum Digital Zeichnen aneignen.

Mehr Infos zu myPaint